Sonntagmittag, Zeit für das Prominententurnier. Wie samstags starteten 12 Mannschaften:

 

Grüne Jugend

Jusos Düren

Förderverein St. Cyriakus

Andreas Segger und Friends

Ampelkoalition

CDU Ratsfraktion

Stadt Düren

Bündnis gegen Rechts

Freundeskreis der Städtepartnerschaft

Asphalthexen

Highland Shadows Kreuzau mit 2 Mannschaften.

 

Auch am heutigen Tag begrüßten wir einige Neulinge, die den Routiniers alles abverlangten.

In den Gruppen 2 und 3 waren die Gruppenersten eindeutig zu ermitteln. In der Gruppe 1 jedoch waren die ersten drei Mannschaften punktgleich und der erste konnte nur über den Quotienten (erzielte Punkte durch gegnerische Punkte) ermittelt werden.

Die drei Gruppenersten Highland Shadows Kreuzau 1, Förderverein St. Cyriakus und Asphalthexen und der beste Gruppenzweite Freundeskreis der Städtepartnerschaft zogen somit ins Halbfinale ein.

Im Halbfinale spielten Highland Shadows Kreuzau 1 gegen Freundeskreis der Städtepartnerschaft und Förderverein St. Cyriakus gegen Asphalthexen.

Es setzte sich die Asphalthexen und überraschend die Highland Shadows Kreuzau durch und spielten den Turniersieger aus.

Das Spiel um Platz 3, Förderverein St. Cyriakus gegen Freundeskreis der Städtepartnerschaft, verwies der Förderverein St. Cyriakus den Freundeskreis der Städtepartnerschaft auf den 4. Platz.

Das Finale hatte dann ein überraschendes Ergebnis, die Highland Shadows Kreuzau 1 siegten verlustpunktfrei gegen die Asphalthexen.

Die Abschluss Tabelle sieht wie folgt aus:

 

1.   Highland Shadows Kreuzau 1

2.   Asphalthexen

3.   Förderverein St. Cyriakus

4.   Freundeskreis der Städtepartnerschaft

 

 

Als letztes Spiel des Tages musste nur der Champions Cup ausgespielt werden. Der gestrige Sieger des Dorfturniers die Thekenfreunde Alt Birkesdorf gewannen hierbei mit 13:3 gegen die Highland Shadows Kreuzau und nahmen den Pokal mit nach Hause und dürfen sich für ein Jahr Champion nennen.