Gestern beim Dorfturnier 14 Mannschaften, heute beim Prominetenturnier 12 Mannschaften, wir waren stolz und überglücklich das so viele Mannschaften, an beiden Turnieren, teilnahmen.

12 Mannschaften in drei Gruppen eingeteilt.

Gruppe 1             Stadt Düren

                            Maubacher Jungs

                            Freunde der Städtepartnerschaft 1

                            Augustinus Krankenhaus

 

Gruppe 2             Asphalt Ladies / Tiefbauamt

                            Freunde der Städtepartnerschaft 2

                            Bündnis gegen Rechts

                            Grüngürtel

 

Gruppe 3             Highland Shadows Kreuzau

                            4 Jahreszeiten

                            Arschkippchen

                            CDU-Ratsfraktion

 

Die drei Ersten und der Beste Gruppenzweite qualifizieren sich fürs Halbfinale. Dies waren Augustinus Krankenhaus, Grüngürtel, 4 Jahreszeiten und Freunde der Städtepartnerschaft 1.

Das erste Halbfinale ging knapp an die Mannschaft Augustinus Krankenhaus, die sich mit 12:10 gegen den Grüngürtel durchsetzte.

Das Zweite Halbfinale ging an die Freunde der Städtepartnerschaft 1, die sich mit 10:6 gegen die Vier Jahreszeiten durchsetzte.

Das Spiel um Platz 3 war für die Vier Jahreszeiten erfolgreicher. Sie setzten sich mit 10:6 gegen den Grüngürtel durch und wurden Dritter.

Das Finale, zwischen Augustinus Krankenhaus und den Freunden der Partnerschaft, wurde erst in der letzten Kehre entschieden. Mit 9:5 gewann das Augustinus Krankenhaus und wurde Sieger der Prominententurnier.

Endtabelle          1. Augustinus Krankenhaus

                            2. Freunde der Städtepartnerschaft 1

                            3. Vier Jahreszeiten

                            4. Grüngürtel

 

Das letzte Spiel des zweiten Tages ist Champions Cup.

In diesem Jahr standen sich Thomas Josef Heimbach und Augustinus Krankenhaus gegenüber.

 

Ausgeruht gewann Thomas Josef Heimbach mit 13:3 und holte nach dem 5. Dorfturniertitel das Double.